Moderieren leicht gemacht

- Handwerkszeug für Ehrenamtliche

 ANMELDUNG

 

KLICKEN SIE HIER >>>>

Während der Seminare stehen Getränke und Snacks kostenfrei zur Verfügung!

START

KONTAKT

Moderieren leicht gemacht - Handwerkszeug für Ehrenamtliche In Remscheid gibt es unzählige Vereine, Organisationen, Initiativen und Helferkreise, die sich in regelmäßigen Treffen selbstständig organisieren. Dies erfordert für die Verantwortlichen ein kompetentes, effizientes und strukturiertes Leiten von Gruppensitzungen und -versammlungen. Verschiedene, für jeden von uns erlernbare Methoden aus der Moderationstechnik sind oft der Schlüssel zur Zufriedenheit der Gesprächsleitung sowie der einzelnen Teilnehmer/-innen. Denn damit ehrenamtliches Engagement gelingt, ist es entscheidend, dass alle Anwesenden inhaltlich mitreden und mit ihren Bedürfnissen und Vorstellungen ernst genommen werden. Dieser Workshop vermittelt Ihnen Grundkompetenzen und Methoden der Moderation und das notwendige Handwerkszeug, das Sie in Besprechungen schnell und flexibel anwenden können. Samstag, 22.06.2019, 9.00 bis 16.00 Uhr Seminarraum 4 (Raum 231), DLZ-Volkshochschule, Elberfelder Str. 32
Ihre Dozent: Christoph Dahms Dipl.-Phys. Christoph Dahms zählt zu den erfahrensten Trainern und Coaches in Deutschland. Er versteht es in besonderer Weise, die individuellen Potenziale der Menschen nachhaltig zu fördern und gilt als einer der Experten zu Themen der Rhetorik, Kommunikation, Führung und Arbeitstechnik. Dabei ist ihm die praktische Ausrichtung seiner Konzepte besonders wichtig. Mit seiner Arbeit unterstützt er Menschen in ihrer Persönlichkeitsentwicklung. <br> Christoph Dahms hat sich schon während seines naturwissenschaftlichen Studiums mit Themen der Rhetorik, Psychologie, Kommunikation und Menschenführung auseinandergesetzt. Auf diesen Grundlagen aufbauend hat er längerfristige Weiterbildungen absolviert und sein bewährtes Wissen in zahlreichen erfolgreichen Projekten praktisch gemacht. Seit 1990 begleitet und berät er Menschen aus unterschiedlichen Umfeldern.

BÜRGERSTIFTUNG REMSCHEID

C/O WILFRIED MILZ

WESTHAUSER STR.7

42857 REMSCHEID

 

T:  (0 21 91) 723 15      (Wilfried Milz)

M: (0 21 96) 88 96 17   (Kathrin Gilberg)