Strukturierte Planung

im Verein

 ANMELDUNG

 

KLICKEN SIE HIER >>>>

Während des Seminars stehen Getränke und Snacks kostenfrei zur Verfügung!

START

KONTAKT

Strukturierte Planung im Verein In diesem Seminar geht es um die praxisorientierte Umsetzung von Vereinsprojekten in konkrete Maßnahmen. Wie lässt sich die Umsetzung durch strukturierte Planung mit den zumeist ehrenamtlich engagierten Vereinsmitgliedern gestalten? Welcher Zeitrahmen ist bei schrittweiser Vorgehensweise realisierbar? Wie können die Ziele unter Berücksichtigung der individuellen Verfügbarkeit der Aktiven erreicht werden? Die Qualitätsverbesserung der strategischen Vereinsarbeit durch strukturierte Planung steht in diesem Seminar im Vordergrund. Es wird ein Leitfaden vorgestellt, der Ihnen Orientierung gibt, wie komplexere Projekte realisiert werden können. In diesem Seminar lernen Sie: einen vereinfachten, lebensnahen Projektmanagement-Ansatz kennen, um die Umsetzung der Ziele realisieren zu können den Projektfortschritt anhand dieses Plans zu überwachen in Projektplanung und -durchführung flexibel Eventualitäten wie die zeitliche Verzögerung von Zwischenzielen zu berücksichtigen. Dieser Kurs ist ein Teil einer fünfteiligen Workshop-Reihe, der aber auch einzeln gebucht werden kann. Im Rahmen dieser Workshop-Reihe erlernen Vereins-RepräsentantInnen entsprechende Arbeitsweisen und werden in die Lage versetzt, diese als Coach in die eigene Vereinsarbeit zu tragen. Ziel ist, das kreative Potential im Verein zu erschließen und ohne Überforderung des einzelnen ehrenamtlich Aktiven in strategische Vereinsarbeit umzusetzen. HINWEIS: Die fünfteilige Seminarreihe bietet verschiedene Workshops an, die aber alle auch einzeln/unabhängig gebucht werden können. Bei Absolvieren aller fünf Workshops (in diesem Semester oder auch in Zukunft) wird das Zertifikat zum "Vereinscoach" erworben. Samstag, 10.11.2018, 10.30 bis 16.00 Uhr Seminarraum 3 (Raum 226), DLZ-Volkshochschule, Elberfelder Str. 32

Ihr Dozent:

 

Peter Bux

 

Herr Bux ist gelernter IT-Kaufmann mit Schwerpunkt EDV-Beratung. Weiterbildung zum Diplom-Ideenmanager am Deutschen Institut für Betriebswirtschaft, heute bundesweiter Spezialist im Bereich des Ideen- und Innovationsmanagement. Langjährige Tätigkeit als Personalreferent und Leiter des Vorschlagwesens in der metallverarbeitenden Industrie. Erfahrung als Unternehmer, Unternehmensberater, Coach, Moderator, Trainer und Promotor.

 

BÜRGERSTIFTUNG REMSCHEID

C/O WILFRIED MILZ

WESTHAUSER STR.7

42857 REMSCHEID

 

T:  (0 21 91) 723 15      (Wilfried Milz)

M: (0 21 96) 88 96 17   (Kathrin Gilberg)