Grundlagenseminar für

Vorlesepatinnen und

- paten

Während des Seminars stehen Getränke und ein kleiner Pausensnack kostenfrei zur Verfügung!

START

KONTAKT

Grundlagenseminar für Vorlesepatinnen und -paten Wenn Sie lesebegeistert sind und der Umgang mit Menschen Ihnen Freude bereitet, dann ist eine Vorlesepatenschaft für Sie wahrscheinlich das Richtige. Einer Gruppe von Menschen vorzulesen, erfordert etwas Mut, Übung und auch einiges an Hintergrundwissen. Mit einem Seminar zu starten, ist deshalb sehr hilfreich. Dort erfahren Sie, wie Sie eine Vorlesestunde gestalten, wie Sie geeignete Literatur auswählen und wie Sie Ihre Stimme am besten einsetzen. Auch offene Fragen werden beantwortet! Nicht zuletzt bieten Seminare auch immer die Möglichkeit, sich mit anderen Vorleserinnen und Vorlesern auszutauschen. Insofern: Seien Sie herzlich willkommen in unserem Seminar, das wir gemeinsam mit der Freiwilligenzentrale "Die Brücke e.V." durchführen. Freitag, 09.10.2020, 13.00 bis 19.00 Uhr Öffentliche Bibliothek, Konferenzraum Remscheid, Scharffstr. 4-6
Ihre Dozentinnen: Ulla Schulz ehemalige Leiterin der Kinder- und Jugendbibliothek Remscheid Heidrun Zimmermann Vorlesepaten-Ausbilderin der Stiftung Lesen

BÜRGERSTIFTUNG REMSCHEID

C/O WILFRIED MILZ

WESTHAUSER STR.7

42857 REMSCHEID

 

T:  (0 21 91) 723 15      (Wilfried Milz)

M: (0 21 96) 88 96 17   (Kathrin Gilberg)