Seminar

Grundlagen für Vorlesepaten







 Grundlagenseminar für Vorlesepatinnen
und -paten

Wenn Sie lesebegeistert sind und der Umgang mit Menschen Ihnen Freude macht, dann ist eine
Vorlesepatenschaft für Sie wahrscheinlich das Richtige.
Vorlesen kann doch jeder - oder?!
Einer Gruppe von Menschen vorzulesen erfordert etwas Mut, Übung und auch einiges an
Hintergrundwissen. Mit einem Seminar zu starten, ist deshalb immer hilfreich. Dort erfahren Sie,
wie Sie eine Vorlesestunde gestalten, wie Sie geeignete Literatur auswählen und wie Sie Ihre
Stimme am besten einsetzen. Auch offene Fragen werden hier am besten beantwortet.
Nicht zuletzt bieten Seminare auch immer Anregungen und Möglichkeiten zum Austausch
mit anderen Vorleserinnen und Vorlesern.
Insofern:
Seien Sie herzlich willkommen in unserem gemeinsam mit der Freiwilligenzentrale "Die Brücke e.V."
durchgeführten Vorlesepaten-Grundlagenseminar!
Wir freuen uns auf Sie!


Referierende: Werner Brück, Dipl.-Pädagoge und zertifizierter Vorleser/Ausbilder &
Barbara Hampe, zertifizierte Geschichtenerzählerin und Vorlese-Multiplikatorin

Freitag, 21.10.22, 13:00 - 19:00 Uhr
Öffentliche Bibliothek, Scharffstr. 4-6, Lernzentrum

Während des Seminars stehen Getränke  kostenfrei zur Verfügung!

Bitte für die Anmeldung hier klicken >>>

BürgerKolleg Remscheid

  • ein Projekt der
  • Bürgerstiftung Remscheid
  • c/o Wilfried Milz
  • Westhauser Str. 7
  • 42857 Remscheid

Telefon
  • (0 2191) 7 23 15 (W. Milz)
  • (0 2196) 88 96 07 (K. Gilberg)